• Albert-Frankenthal Quartier

Konversion Albert-Frankenthal Quartier

Das im Eigentum der Koenig & Bauer AG stehende Werksgelände in Frankenthal umfasst eine Fläche von ca. 85.000 m² und prägt historisch bedingt sowohl städtebaulich als auch funktional den westlichen Stadtteil des Mittelzentrums Frankenthal.

Gemeinsames Anliegen der Stadt Frankenthal als Trägerin der kommunalen Planungshoheit und von Koenig & Bauer als Eigentümerin des Albert-Frankenthal Quartiers ist es, die nicht mehr für den Betrieb benötigten Flächen städtebaulich neu zu ordnen und einer neuen zukunftsgerichteten Nutzung zuzuführen. Diese soll sich an den Bedürfnissen des Standorts Frankenthal orientieren und so ein lebendiges, nachhaltig stabiles wie flexibles Nutzungsspektrum abbilden.

Als Kernnutzer belegen die eigenständigen Tochtergesellschaften Albert-Frankenthal GmbH (AFT) und KBA-FT Engineering GmbH (FTE) in Zukunft etwa das westliche Drittel des Werksgeländes.

Print-Broschüre bestellen
    Zur Bestellung